Willkommen im Ziel! Es ist geschafft!

 

Der virtuelle Firmenlauf Ingolstadt ist vorbei und Sie haben erfolgreich mit tausenden weiteren Firmenläufern die Strecke bezwungen. Herzlichen Glückwunsch!

Teilnehmer insgesamt: Über 800 Läuferinnen und Läufer 

Größte Teams: 

1. Audi Planung GmbH (50 Teilnehmer/innen)
2. Stadt Ingolstadt (44 Teilnehmer/innen)
3. Continental (43 Teilnehmer/Innen)

Schnellste 3er-Teams "Männer": 

1. Jeremias Gerner, Tim Rügheimer & Hannes Lämmermann – arculus GmbH – 0:57:15 Std.
2. Philippe Stegmann, Arne Philippe Siemens & Roger Styss – AUDI – 1:05:25 Std.
3. Markus Friedrich, Martin Pietsch & Claus Abicht – dSPACE GmbH – 1:06:07 Std.

Schnellste 3er-Teams "Frauen":

1. Lisa Bell, Victoria Helmstädt & Isabella Rank – arculus GmbH – 1:15:55 Std.
2. Stefanie Belz, Kathrin Beringer & Marion Reithmeier – Agentur für Arbeit Ingolstadt – 1:18:29 Std.
3. Julisa Ferstl, Anastasia Liedl & Lisa Forster – FMS Future Mobility Solutions – 1:26:54 Std.

Schnellste 3er-Teams "Mixed":

1. Martin Ehrenreich, Frank Kindermann & Tina Fromm – AUDI – 1:06:59 Std.
2. Miriam Hofbeck, Rainer Stegmayr & Jochen Pföss – AOK Bayyern – Direktion Ingolstadt – 1:08:59 Std.
3. Caroline Beilner, Martin Schabert & Folrian Bauer – AUDI – 1:09:50 Std.

Schnellste virtuellen Läufer*innen:

Männer:
1. Stefan Huber – Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR – 19:27 Min.
2. Sebastian Krebs – KESSEL AG – 19:39 Min.
3. Simon König – Hofladen Klügl – 20:12 Min.

Frauen:
1. Gaby Paulig – Art of physiotherapy | Beckenbodenzentrum – 20:34 Min.
2. Hanna Langer – Audi Planung GmbH – 23:09 Min.
3. Aleksandra Delanowska – Art of physiotherapy | Beckenbodenzentrum – 23:50 Min.